Sonnenschutz

Schallschutzisolierglas

GDG SANCO Plus

GDG SANCO Plus Schallschutzisolierglas

erreicht Spitzenwerte durch verschiedene, aufeinander abgestimmte Maßnahmen:

  • Erhöhung der Glasmasse: Die Verbesserung der Schalldämmung allein durch dickere Scheiben im symmetrischen Aufbau ist nicht sehr groß.
  • Asymmetrischer Aufbau: Bei Isoliergläsern mit asymmetrischem Aufbau verringert sich der Einfluss der Eigenfrequenz. Da auch die Koinzidenzeinbrüche bei verschiedenen Frequenzen liegen, wird eine deutliche Verbesserung der Schalldämmung erreicht.
  • Elemente mit Verbundglas oder Verbundsicherheitsglas: Zwischenschichten aus einer Folie oder mehreren Folien bewirken biegeweichere Schalen und damit weniger markante Koinzidenzeinbrüche.
  • Gasfüllung im Scheibenzwischenraum: Je nach spezifischem Aufbau wird mit der Verwendung von Krypton-Wärmedämmgas eine Verbesserung der Schalldämmung erzielt.Wir haben Zugriff auf über 300 verschiedene Prüfzeugnisse für GDG SANCO Plus Schallschutzisolierglas. Erfahren Sie hier mehr