slide1 slide2 slide3 slide4

Vordächer aus Glas sind das Aushängeschild Ihres Hauses

Pauli + Sohn

Glasvordach - Überkopfverglasung

Ein Vordach aus Glas ist mehr als ein Dach über dem Kopf es sieht nicht nur gut aus, es schütz auch vor Wind und Wetter. Das reicht von kleinen Vordächern, die als Regenschutz vor Wohnhäusern dienen, bis hin zu großen Überdachungen, wie z. B. bei Einkaufszentren.

Dreisbusch-Vordach-Flyer-2017" herunterladen

 

Glassline

Glasvordach - 100 % Transparent, 100 % Flexibel, 100 % Sicher

Maximale Transparenz, bei maximaler Ausladung inklusive geprüfter Sicherheit. Die rahmenlosen Glasvordachsysteme von GLASSLINE sind im wahrsten Sinne hervorragend. Sie verbinden den freien Blick nach oben mit 100 % Sicherheit von oben. Gleichzeitig werden Leichtigkeit und Flexibilität neu definiert. Ob Akzente setzen oder sich zurückhaltend in die Architektur integrieren – die CANOPY-Systeme CLASSIC, CLOUD und BLADE bestechen durch perfekte Systemkomponenten in jeder Einbausituation. Durch die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (AbZ) bei CLOUD, CLASSIC und BLADE sowie die European Technical Assessement (ETA) bei CLOUD sind alle baurechtlichen Anforderungen erfüllt. Der Einbau kann ohne Bürokratie sofort erfolgen. Die erforderlichen statischen Nachweise für die Überkopfverglasung, werden durch die geprüften Typenstatiken bei CLOUD und CLASSIC erbracht.

Flyer "CANOPY CLASSIC" herunterladen

Flyer "CANOPY BLADE" herunterladen

Flyer "CANOPY CLOUD" herunterladen

 

Anwendungsbeispiele

Vordächer aus Glas sehen nicht nur gut aus, sie schützen auch vor Wind und Wetter. Der Designtrend, Edelstahl und Glas zu kombinieren wird bei unseren Vordachsystemen voll ausgenutzt. Die filigrane Anmutung und maximale Flexibilität stellen sicherlich die zwei herausragenden Vorteile von punktgehaltenen Vordachsystemen dar. Natürlich erfüllen diese Systeme höchste Sicherheitsanforderungen.

Vordächer von Pauli + Sohn
Vordachsysteme der Firma Pauli + Sohn bieten Ihnen eine Vielzahl flexibler Möglichkeiten. Beschlagsysteme in runder oder eckiger Ausführung, punktgehaltene Vordächer mit Zugstangen oder mit Haltkonstruktionen. Die Auswahl ist überragend. © Pauli + Sohn
 
Vordach aus Glas von Glas Troesch
Das Vordachsystem SWISSROOF aus dem Hause Glas Trösch überzeugt durch das schlichte Design und die filigrane Ganzglasoptik. SWISSROOF wird individuell auf Kundenwunsch zusammengestellt und gefertigt. © Glas Trösch
 

Hochwertige Edelstahlbeschläge werden zur Befestigung von hochleistungsfähigem Verbundersicherheitsglas aus mindestens zwei Scheiben "TVG" (teilvorgespanntem Glas) verwendet. So können Vordächer bis zu 4650 mm Breite und 1700 mm Ausladung in einem Stück produziert und montiert werden. Neben den Standardausführungen in klarem und mattem Glas, bieten wir Ihnen farbiges oder digitalbedrucktes Verbundsicherheitsglas an. „Schwert“-Vordächer sind eine hervorragende Variante bei sehr niedrigen Einbauhöhen. Mit diesen Systemen können einzelne Dächer oder großflächige Dachlandschaften realisiert werden. Die Gläser werden an den auskragenden Tragarmen mit Punkthaltern befestigt.Eine perfekte Lösung für geringe Aufbauhöhen sind linienförmig gelagerte Vordachsysteme. Diese haben einen sehr "schlanken" Aufbau, da die Verbundsicherheitsgläser zwischen bzw. auf den Trägern gelagert werden. Lochbohrungen sind nicht notwendig, da die Träger mit einer speziellen Klemmung ausgestattet sind.Für die Standardysteme liegen uns natürlich allgemein bauaufsichtliche Zulassungen (ABZ) vor. Darüber hinaus sind wir in der Lage, individuell geplante Vordachsysteme inklusive Prüfstatik und Zustimmung im Einzelfall als Sonderkonstruktion herzustellen.

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!